Uncategorized

Eckig oder rund – wie sieht der Esstisch von heute aus?

Der Esstisch dürfte wohl das wichtigste Möbelstück sein, wenn es um das gemeinsame Leben in der Wohnung geht. Deshalb sollte gerade dieses Möbelstück mit besonderer Sorgfalt ausgewählt werden. Dabei spielt es an und für sich keine große Rolle, ob der Esstisch eckig oder rund ist, auch wenn beide Varianten ihre besonderen Vor- und Nachteile haben. In erster Linie geht es darum, dass sich der Esstisch möglichst harmonisch in die Wohnung einfügt. Das sind die wichtigsten Kaufkriterien:

Nicht nur der zur Verfügung stehende Platz ist entscheidend. Wer sich einen neuen Esstisch zulegen möchte, sollte auch berücksichtigen, wie viele Personen normalerweise Platz nehmen und wie viele Gäste dort bewirtet werden sollen. Wird eine größere Gästeschar bewirtet, gibt es auch Tische, die sich zu einer langen Tafel ausziehen lassen.

Wie groß soll der Esstisch sein?

In aller Regel wird für ein Gedeck mit einer Breite von etwa 60 Zentimetern und einer Tiefe von rund 40 Zentimetern gerechnet. Hinzu kommen in der Mitte des Tisches noch etwa 20 Zentimeter für Töpfe und Schüsseln. Der Tisch sollte also mindestens eine Breite von einem Meter haben. Hinzu kommt eine Stuhltiefe von circa 30 Zentimetern, damit ein bequemes Aufstehen möglich ist.

Wie hoch sollte der Esstisch sein?

Üblicherweise haben Esstische bis zur Oberkante eine Höhe von 74 bis 78 Zntimetern. Jedoch spielt auch die Sitzhöhe der Stühle eine Rolle. Da Stühle in den meisten Fällen eine Höhe von 46 Zentimetern haben, sind in diesem Fall Tische mit einer Höhe von 76 Zentimetern optimal.

Aus welchem Material sollte der Esstisch sein?

Was das Material des Esstisches angeht, muss sich der Käufer zunächst entscheiden, obe er eher einen rustikalen oder einen eleganten Stil bevorzugt. Entsprechend seiner Präferenzen kann er sich dann für die Materialien Glas, Holz und Naturstein, die gegebenenfalls mit Metall kombiniert werden, entscheiden.

Die Form des Esstisches

Standardmäßig werden Esstische in den Forme rnd, rechteckig, oval sowie quadratisch angeboten. Dabei bietet jede Tischform ihre besonderen Vorteile. Runde Esstische eignen sich beispielsweise bestens, wenn der Gastgeber Wert darauf legt, dass die Familie oder die Gäste miteinander kommunizieren können.

Geschrieben von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.